Vinyl (von lateinisch vinum „Wein“ und griechisch ὕλη hyle „Stoff, Materie“) bezeichnet die Schallplatte. Diese wird seit 1948 aus Polyvinylchlorid hergestellt wird. Eine Vinyl-Schallplatte hat bei entsprechender Pflege und richtiger Lagerung eine nahezu unbegrenzte Haltbarkeit beim Abspielen mit einer Nadel tritt allerdings mechanischer Verschleiß auf, der die Lebensdauer einer Schallplatte verkürzt und die Klangqualität beeinträchtigt. Hier finden Sie noch exklusive Hersteller von hochwertigen Vinyl Spielern.  Damit Sie weiterhin den Klang einer Schallplatte genießen können.