Musik von der Scheibe.
Revox Joy CD-Spieler
So einfach - so gut.




Einfach Musik genießen

Seit über drei Jahrzehnten ist die CD ein treuer und beliebter Begleiter aller Musikliebhaber. Sie steht für ein komfortables und hochwertiges Klangerlebnis – einfach einlegen und genießen, das gilt heute und morgen. Wie die geliebte Musik-Sammlung, sollte uns auch der CD Spieler lange begleiten: Unter dieser Prämisse und dem Ziel maximaler Klangtreue hat  Revox seinen neuen Joy CD Spieler entwickelt: Know-how, Präzision in der Verarbeitung und hochwertige Bauteile sind Basis für das hohe technische und musikalische Niveau sowie für die Langlebigkeit des eleganten Klangwunders.

Design

Mit einem soliden Aluminiumgehäuse in Weiß oder Silber sowie einer Echtglasfront in Schwarz und Weiß passt der CD Spieler perfekt zu den anderen Produkten der Joy Serie, wie den Joy Netzwerk Receivern oder dem Joy Audio Server. So lässt sich aus der Vielfalt der Joy-Geräte individuell die ganz persönliche Audioanlage zusammenstellen.

Joy CD Spieler mit Joy S120 in weiß
Joy CD Spieler mit Joy S120 in weiß

Technik

Der CD Spieler ist 88 mm hoch, 200 mm breit und 322 mm tief, gesteuert wird er über die Gerätefront oder bequem mit der Joy Fernbedienung S208 via Infrarot. Mit der Systemfernbedienung lassen sich übrigens auch Fernseher oder DVD-Spieler anderer Hersteller bedienen. Eine integrierte RS232 Schnittstelle ermöglicht zudem die bidirektionale Steuerung in größeren Systemen. Durch ein intelligentes Zusammenspiel von einem leistungsstarken 192kHz/24Bit BurrBrown D/A-Wandler PCM1796, einem präzisen Taktgenerator sowie einem schwingungsfrei gelagerten Laufwerk in Verbindung mit einer resonanzarmen Gehäusekonstruktion, ergibt sich ein sauberes und störungsfreies Audiosignal mit einem Dynamikumfang von 118 dB. Die Offset-Spannung am Audio-Ausgang liegt bei nur 0,0005 Volt.

 

Anbindung an Revox Joy Netzwerk Receiver

Mit der neusten Generation der Joy Netzwerk Receiver – S119 MKII und S120 MKII – kann der Joy CD-Spieler vollständig integriert werden. Eine kombinierte Steuerungs- und Audioverbindung zwischen den Joy MKII und dem CD Spieler sorgt dafür, dass der CD Spieler in Abhängigkeit vom Joy und der gewählten Quelle automatisch ein- und ausschaltet und dass die einzelnen Titel der CD von der Joy Fernbedienung oder den Joy Apps gezielt, einschließlich Rückmeldung, angesteuert werden können. Bei vorhandenem CD-Text wird auch diese Information auf der Fernbedienung und den Apps dargestellt.

Für den Joy Symphony, den Joy S118 und die Joy S119/S120 der ersten Generation bietet Revox vorprogrammierte Makros für die Joy Fernbedienung, damit auch in dieser Kombination eine einfache und zuverlässige Bedienung erfolgen kann.